Auf Basis unseres modular aufgebauten, flexiblen Baukastensystems konstruieren wir, auch unter Berücksichtigung der Vorgabe der Spannkonzepte unserer Kunden, alle notwendigen Zusammenbau‑Vorrichtungen für Prototypen und Kleinserien als Catia‑Solidmodelle. Da wir mit einer begrenzten Anzahl an Einzelkomponenten auskommen und diese standardisiert sind, reduzieren sich die Konstruktions‑ und Fertigungszeiten auf ein Minimum. Bis auf wenige bauteilspezifische Spannelemente können alle Vorrichtungsteile wieder verwendet werden. Änderungen sind in kürzester Zeit und zu minimierten Kosten umzusetzen.

1361355651

1361355651
© 2013 Salzgitter Automotive Engineering GmbH & Co.KG